Startseite | Impressum     

Praxislogo 96 dpi h118d

Kind h90 bl

Mikroskop h90 bl

OPT Implantate h90 bl

Lupenbrille h90 bl

Display h90 bl

Pipette h90 bl

Diagnodent h90 bl

PraxisZahnmedizinTerminwunschNotdienstServiceKontakt

 

Startseite
Die Praxis
Zahnmedizin
Notdienst
Terminwunsch
Service
Impressum

SUCHE

 

LOGIN

Benutzername:

Password:


Mittwoch, 26. September

Tag der Zahngesundheit - Thema verfehlt?

Am 25. September 2007 war es wieder soweit. Die Zeitungen schrieben vom "Tag der Zahngesundheit". Blätterte man aber weiter zum Anzeigenteil, so fand sich im Wesentlichen nur Werbung für Implantate, Laserbehandlung, Vollkeramikrestaurationen und Funktionstherapie.

Eigenartig. Soll der "Tag der Zahngesundheit" nicht eher dazu animieren, Schäden zu verhindern, anstatt solchen Schäden unermüdlich mit einem Irrsinnsaufwand hinterher zu reparieren?

Kein Mensch käme auf die Idee, am "Tag der Verkehrssicherheit" die Zeitung mit Annoncen für Abschleppdienste, Autolackierereien, oder gar Bestattungsunternehmen zu bombardieren, um den Eindruck zu vermitteln, diese Angebote könnten uns das ersehnte Plus an Sicherheit auf unseren Straßen bescheren.

Wenn es am "Tag der Zahngesundheit" etwas mitzuteilen gibt, dann sind es sicher die bahnbrechenden Erfolge der patientenbezogen individuell abgestimmten Prophylaxe. Und wenn es etwas zu bewerben gibt, dann vielleicht die Tatsache, dass Menschen mit regelmäßiger professioneller Prophylaxebetreuung ein beeindruckend niedriges Erkrankungsrisiko erreichen können.

Selbst das schönste Keramikinlay der Welt wird hundertprozentig niemanden davor schützen, an Karies oder Parodontitis zu erkranken.
Am "Tag der Zahngesundheit" Reklame für Implantate, Laserbehandlung, Vollkeramikrestaurationen und Funktionstherapie zu veröffentlichen, erscheint geradezu paradox. Denn diese einerseits sicher segensreichen High-Tech-Leistungen der Zahnmedizin stellen andererseits bestenfalls das kleinlaute Eingeständnis dar, dass es zum Erreichen des eigentlichen Ziels "lebenslang gesunde Zähne" noch unzählige "Tage der Zahngesundheit" braucht.
Am besten 365 pro Jahr.



 

 

 

Sie befinden sich hier: Dr.C.Baumgardt / Startseite /